Eine sehr dynamische Silhouette ist im reduzierten Farbschema detailliert ausgearbeitet, die Grundfarbe des Materialls spielt eine maßgebende Rolle. Das Furnier auf dem Snowbord stellt einen zusätzlichen Akzent dar. Das stetige visuelle "Versprechen" einer realistischen Figur wandelt ins Dekorative und begründet somit eine willkommene visuelle Ambivalenz.


Kunde: Arztpraxis Schromm, Berlin
2016
Material: Acryl und Blattmetall auf HDF, ausgeschnitten