Der maßgebende Trend für die Entwicklung und den Bau von Mikro-Apartments im großstädtischen Raum wurde vom Kunden aufgegriffen und in einem fünfstöckigen Bau in Charlottenburg realisiert. Auf der Fläche von nur 10,5 m2, inklusive Naßzelle, sollte ein Schlafplatz und eine kleine Arbeitsecke untergebracht werden. Die Raumtrennung erfolgt mit LC-Glasscheiben, um eine optimale optische Gesamtwirkung zu erzeugen.


Kunde: Syger GmbH
2010
Aufgabe: Konzept, 10,5 qm, Entwurf und Ausführung